Arbeitssicherheit


Dort wo gearbeitet wird, fallen bekanntlich auch Späne.

Das ist eine Metapher für die weitverbreitete Meinung: "Dort wo gearbeitet wird, werden immer Unfälle geschehen."

Das ist Schönfärberei!

Ein Stolpern, ein Stoßen, kleine Hoppalas – all das kann immer passieren. Die Frage ist: Was lernen wir daraus? Und wie können wir zukünftig Unfälle verhindern, die zu Schmerz und Leid für alle Beteiligten führen?

 

Ich bin überzeugt davon, dass eine Arbeitswelt ohne Unfälle möglich ist! In der Mitarbeiter jeden Tag und Jahr für Jahr so gesund und wohlbehalten nach Hause gehen, wie sie gekommen sind. Und Freude daran haben, ihr Arbeitsumfeld durch aktives Beitragen mitgestalten zu können.

 

Wie kann das gelingen?


Du als Führungskraft und deine Mitarbeiter: Ihr braucht ein gemeinsames, konstruktives Mindset.

Warum? Weil es genug Gesetze und Normen gibt, die niemand so richtig versteht. Arbeitssicherheit wird einfach, wenn alle an einem Strang ziehen.
Wenn jeder seine Rolle im großen Ganzen als sinnvoll annimmt.

Für die Einführung von sicherheitsrelevanten Themen und Arbeitsabläufen braucht es das Verständnis und die Bereitschaft aller Beteiligten. Dann wird Arbeitssicherheit ein Konzept, das jedem dient.

________________________________________________________________


Und das Ziel


0 Unfälle

 wird Wirklichkeit

________________________________________________________________


Ich unterstütze gerne bei:


    • Einführung von Sicherheitskonzepten
    • Ausbildung zur Sicherheitsvertraunespersonen (SVP)
    • Arbeitsplatzevaluierung


Buche jetzt dein kostenloses Erstgespräch

und lass uns darüber reden,

was ich für dich und deine Firma tun kann!

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren